Herz Jesu- Feuer am 10. Juni 2018

Herz- Jesu Feuer in Südtirol

Bei uns im Kiendl erleben Sie das Herz-Jesu Feuer hautnah!
Am 10. Juni entzünden wir die Schwedenfeuer auf unserer Bergola. Sie genießen den atemberaubenden Ausblick auf Meran und die bernnenden Berge rund ums Meraner Land.

Herz- Jesu Feuer Ifinger

Alljährlich am 2. Sonntag nach Fronleichnam werden die Herz Jesu- Feuer entzündet. Diese Tradition in Südtirol geht auf das 19. Jahrhundert zurück und gedenkt dem Gelöbnis der Tiroler an das Herz Jesu. 1796 versprachen die Tiroler Landstände angesichts der drohenden Gefahr durch Napoleons Truppen feierlich, das Land dem „Heiligsten Herz Jesu“ anzuvertrauen. Andreas Hofer erneuerte vor der Bergisel- Schlacht das Gelöbnis- der Erfolg ließ nicht auf sich warten: die Tiroler Truppen siegten gegen die Franzosen und Bayern. Der unverhoffte Sieg machte den „Herz- Jesu- Sonntag“ zum Feiertag an dem alle Tiroler aufgerufen sind durch Entzünden der Bergfeuer und Hissen der Tiroler Landesflagge sich zum Gelöbis ihrer Vorfahren und dem Brauchtum ihrer Heimat zu bekennen.

Herzjesu Feuer